Sitemap •  Impressum •  Kontakt

25. April 2019 - Projekt ARVIS 4.0 ist für den Schweizer Ethikpreis 2019 nominiert

ARVIS 4.0 ist ein Integrationsprojekt, dass die Digitalisierung nutzt, um schweizweit einen einheitlichen Standard und ein einheitliches System für die Inspektionen von Abfallbehandlungsanlagen und der Erfassung und Kontrolle von Materialflüssen zu etablieren und damit den Aufbau einer Kreislaufwirtschaft von Baustoffen zu fördern.

 

https://heig-vd.ch/campus/vie-sur-le-campus/manifestations/prix-suisse-ethique/

 

Im Auftrag des arv hat ilu die zugrunde liegende Software ARVIS 4.0 realisiert und im Februar 2018 in Betrieb genommen. Seither ist ilu für den Betrieb und die Weiterentwicklung verantwortlich.

ilu gratuliert dem arv zu dieser Nomination und wünscht ihm viel Erfolg anlässlich der Verleihung des Preises am 14. Mai 2019.

 

www.arv.ch

 

 

 

ilu Uster
Zentralstrasse 2a
CH-8610 Uster
Telefon +41 (0)44 944 55 55

info@ilu.ch

 

ilu Zentralschweiz
Grisigenstrasse 6
CH-6048 Horw
Telefon +41 (0)41 349 00 50

horw@ilu.ch