Sitemap •  Impressum •  Kontakt

7. Januar 2016 - Aabach in Uster

Die an den Aabach grenzenden Quartiere beim Zellweger-Areal in Uster sind nur unzureichend gegen Hochwasser geschützt. Deshalb sieht ein Projekt des AWEL vor den Hochwasserschutz zu verbessern und den Aabach gleichzeitig ökologisch aufzuwerten. Unter anderem werden die Stufen und Schwellen, welche auf den folgenden Fotos sichtbar sind, aufgehoben.

 

Aabach bei Niedrigwasser und bei Hochwasser

Der Regierungsrat beantragt dem Kantonsrat nun einen Objektkredit von rund 3 Millionen Franken zur Realisierung des Projekts. Die ilu AG bearbeitet das Ausführungsprojekt und die Realisierung in einer Ingenieurgemeinschaft.

 

Medienmitteilung AWEL

 

 

ilu Uster
Zentralstrasse 2a
CH-8610 Uster
Telefon +41 (0)44 944 55 55

uster@ilu.ch

 

ilu Zentralschweiz
Grisigenstrasse 6
CH-6048 Horw
Telefon +41 (0)41 349 00 50

horw@ilu.ch